Tagesarchiv: November 7, 2019

Kulturausschuss vom 8.10.2019

In der Hoffnung, die Kurzberichte aus dem Kulturausschuss wieder zeitnäher zu gestalten, diesmal derjenige vom Oktober (November  folgt)

Post Nr. 10 – 1) Zur Förderung von Bau- und Investitionskostenzuschüssen an verschiedene Vereinigungen wird im Jahr 2019 ein zweiter Rahmenbetrag in der Höhe von EUR 80 000 genehmigt. Der zu diesem Zweck gewährte Rahmenbetrag erhöht sich damit auf   EUR 780 000. Die Stadt Wien Kultur wird ermächtigt, aus diesem Rahmenbetrag förderungswürdige Vorhaben bis zu einem Betrag von EUR 200 000 zu unterstützen. Die Bedeckung ist – vorbehaltlich der Genehmigung des Punktes 2 – auf Ansatz 3819, Sonstige kulturelle Maßnahmen, Post 775 Kapitaltransferzahlungen an Unternehmungen (ohne Finanzunternehmungen), im Voranschlag 2019 gegeben.

2) Zur Förderung von Bau- und Investitionskostenzuschüssen an verschiedene Vereinigungen wird im Voranschlag 2019 auf Ansatz 3819, Sonstige kulturelle Maßnahmen Post 755, Laufende Transferzahlungen an Unternehmungen (ohne Finanzunternehmungen) eine zweite Überschreitung in Höhe von EUR 80 000 genehmigt, die in Minderausgaben auf Ansatz 0264, Sammelansatz Geschäftsgruppe 4 Post 720, Kostenbeiträge (Kostenersätze) für Leistungen mit EUR 80 000 zu decken ist.

Mit Stimmen von Grünen, SPÖ, NEOS und ÖVP (gegen FPÖ) angenommen.

Weiterlesen